Sauerkrautgericht ungarischer Art mit Debrecziner

Verfeinert mit Griebenschmalz und Debrecziner Wurst aus Thüringen.

Zutaten: 86% Sauerkraut (Weißkohl, Speisesalz), 3,0% Debrecziner (Schweinefleisch, Trinkwasser, Speisesalz, Gewürze, Gewürzextrakt, Stabilisator: Diphosphate, Rauch), Paprika, 2,3% Griebenschmalz (Schweinespeck, Flomen), Mais, Tomatenmark, Knoblauch, Stärke, Zucker, Gewürze, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure, Chili.

  • Größe: 580 ml Glas
  • Zubereitung:
  •     in der Mikrowelle: Im mikrowellengeeigneten Gefäß 2-3 Min. bei 600 Watt abgedeckt erhitzen.
  •     im Kochtopf: 4-5 Minuten unter mehrmaligem Umrühren erhitzen.
  •     ohne Farbstoffe
  •     ohne Geschmacksverstärker
  •     Weißkohl aus deutschem Anbau
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g
Energie240 kJ/57 kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
2,6 g
1,1 g
Kohlenhydrate
davon Zucker
5,2 g
4,0 g
Ballaststoffe1,9 g
Eiweiß1,9 g
Salz0,50 g

weiter →

← zurück